Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Rennen in Bielstein ADAC MX CUP

Marvin war wieder mit Abstand der schnellste Rookie am Wochenende in Bielstein in der Klasse bis 85 ccm und das nach dem schweren Trainingsunfall am letzten Samstag.Zunächst sah es nicht danach aus das freie Training lief zwar ganz gut aber er klagte über Rückenschmerzen, im Zeittraining lief gar nichts hier setzte der Regen ein. In Lauf eins zeigte er dann schon mehr von seinem können . Lauf Zwei war dann ein toller Lauf mit guten Start lag er im Mittelfeld und überholte im Verlauf mehrere Gegner und schob sich auf Rang 8. Nur durch eine mehr als extrem unfaire Aktion eines Kontrahenten in einer der letzten Kurven vor dem Ziel war Marvin aufzuhalten.

Mit voller Absicht fuhr ihm sein Gegner auf direktem Wege in der Kurve voll ins Motorrad.

Er hatte nicht den Hauch einer Chance Marvin zu überholen im Gegenteil, kurz zuvor hat Marvin ihn in einer unwiderstehlichen Art und Weise überholt , die ihres gleichen sucht.

Dennoch zieht Marvin ein positives Fazit. Marvin hat, trotz allem und besonders bei der Länge der Strecke, den Abstand zum schnellsten wieder verkürzen können .

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
02. Juli 2015, 00:00
Autor
Rautenberg Media Redaktion