Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Einbrecher flüchtete aus Wohnhaus Täter erbeutete Schmuck und Bargeld

(ots) - Fluchtartig durch ein Fenster entfernten sich am Montagabend (10.12.) unbekannte Täter aus einem Wohnhaus in der Forster Straße in Wiehl-Weiershagen. Um 17:45 Uhr war die 56-jährige Hausherrin in ihr Domizil zurückgekehrt. Beim Öffnen der Haustür vernahm die Frau laute Geräusche aus dem Wohnraum und stellte kurz darauf das geöffnete Fenster fest. Bei der Tatortaufnahme stellten die hinzu gerufenen Polizisten fest, dass sich die unbekannten Täter zuvor an der Kellertür zu schaffen gemacht hatten. In der Folge hatten sie sämtliche Wohnräume durchsucht und Schmuck, Bargeld und Münzen entwendet. Eine Fahndung im Tatortbereich verlief negativ.

Hinweise auf verdächtige Beobachtungen, Personen oder Fahrzeuge nimmt die Polizei unter dem kostenfreien Notruf 110 entgegen.

Ort
Veröffentlicht
11. Dezember 2012, 14:25
Autor
Rautenberg Media Redaktion