Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Der Wiehltaler LC feierte

Grillparty zum 35-jährigen Bestehen

Sonnesatt! 60 Besucher waren zur Jubiläumsparty des Wiehltaler Leichtathletik Club am Vereinshaus im Wiehler Stadion erschienen. Einige Mitglieder waren hier oft auf Wanderschaft, da sie oft ein neues Plätzchen im Schatten suchen mussten. Die Tische und Bänke wurden im Verlauf des Nachmittages immer wieder versetzt, denn die Sonne brannte mit bis zu 36° auf die Köpfe. Alkoholfreie Getränke gab es genügend, wobei einige Kästen zum Kühlen im nahen Fluss Wiehl standen. Eine frohes Wiedersehen feierten die drei bisherigen WLC Vorsitzenden. Frauke Jobi (1981-1983) Helmut Möllner (1984-1988) und Klaus Heinen (ab 1989). Klaus Heinen: Ein historischer Moment. Endlich haben wir einmal alle unsere Vorsitzenden auf einem Foto."

Auch eine Athletin der ersten Stunde war gekommen. Susanne Vieweg (Möllner), einst eine sehr gute Weitspringerin, BL 5,36 m, die leider viel zu früh ihre Karriere beendete. "Sie hätte über 6 m springen können," so Klaus Heinen. Dafür sorgte sie aber, das heute mit ihrem Sohn Luis die nächste Generation für Aufsehen sorgt. Auch andere Jubiläen standen im Mittelpunkt. 20 Jahre besteht die Frauen Gymnastikgruppe. Kerstin Bastian hatte die Gruppe im Jahre 1996 mit dem Namen "stretch und flex" gegründet. Später übernahm Christina Gerke die Trainingsleitung. 20 Jahre Dienst am Athleten. Auch Herbert Disselhoff stieg im Jahre 1996 beim WLC als Trainer ein und betreut noch heute die Athleten im Breitensport.

Als "den großen Motor des Vereins" bezeichnete Heinen Christine Scharfschwert, die in Leichtathletik und im Rehasport tätig ist. In seiner Rede berichtete Klaus Heinen: Im ersten Jahr waren wir 34 Mitglieder und heute sind es 10 mal soviel. Mittlerweile befasst sich der Verein neben der Leichtathletik auch mit Reha- und Präventionssport. Heinen: "Im Moment freuen wir uns über unser 35-jähriges Bestehen und ich hoffe, das wir uns in fünf Jahren zum 40-jährigen gesund wiedersehen.

Die drei bisherigen WLC Vorsitzenden: Klaus Heinen, Frauke Jobi, Helmut Möllner

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
15. September 2016, 00:00
Autor