Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Buchtipp der Bücherei

Lambert, Karine

Und jetzt lass uns tanzen

Roman

Marguerite ist 78, als ihr Mann Henri stirbt. 55 Jahre war sie mit ihm verheiratet, es war eine respektvolle, strenge Beziehung, in der sie sich stets untergeordnet hat. Nach seinem Tod ist sie verunsichert, aber sie fühlt sich auch befreit und möchte ihre eigenen Interessen wieder entdecken. Daran hindert sie ihr Sohn, der nun das strenge Regiment seines Vaters weiterführen möchte.

Marcel ist 73 und hat seine geliebte Frau durch einen schrecklichen Unfall verloren. Beide lernen sich bei einem Kuraufenthalt kennen und sind sich auf Anhieb sympathisch. Sie unternehmen gemeinsam Ausflüge und verlieben sich ineinander.

Marguerite entdeckt die Leichtigkeit des Lebens, und Marcel fasst wieder neuen Lebensmut.

Vor allem Marguerites Familie tut sich aber schwer damit, den neuen Mann in ihrem Leben zu akzeptieren.

Mit viel Herzenswärme schreibt die Autorin über eine Liebe im Alter. Die einfühlsame Geschichte zeigt, dass das Leben auch in späteren Jahren lebenswert ist, und dass es nie zu spät ist für Veränderungen.

Sie können den Roman in der Stadtbücherei Wiehl ausleihen oder - auch online - vormerken.

Stadtbücherei Wiehl

Hauptstr. 43

Tel.: 02262- 970110 E-Mail: buecherei@wiehl.de

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
29. April 2017, 00:00
Autor
Rautenberg Media Redaktion