Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

2 große Ölspuren in Wetter

(ots) - Zwei große Ölspuren beschäftigten die Freiwillige Feuerwehr Wetter am Dienstag Nachmittag und am frühen Dienstagabend. Zuerst musste der Löschzug 3 (Wengern / Esborn) gegen 15.40 Uhr Teile der Schmiedestrasse die Böllbergstrasse sowie den Kreuzweg bis Zur Kemmnade mit Ölbindemittel abstreuen. Um 17:00 Uhr wurde dann der Löschzug Alt Wetter ebenfalls zu einer Ölspur alarmiert. Hier wurde in der Kaiserstrasse sowie in der Freiheit bis zum Zillertal das ausgelaufene Öl mit Ölbindemittel abgestreut. Anschließend wurde an beiden Einsatzstellen das verunreinigte Ölbindemittel mittels einer Kehrmaschine des Stadtbetriebes aufgenommen und der sachgerechten Entsorgung zugeführt. Gegen 19:00 Uhr konnten die 30 Einsatzkräfte den Einsatz beenden.

Ort
Veröffentlicht
25. Oktober 2011, 21:07
Autor