Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Sachbeschädigungen durch Stahlkugeln

(ots) /- In Westerburg kam es in den vergangenen Tagen zu Sachbeschädigungen durch 8 Millimeter große Stahlkugeln, die möglicherweise durch eine Zwille verschossen wurden. Ein beschädigter Pkw stand vom 08.07. auf den 09.07.2018 im Bereich des Parkplatzes an der Talbrücke. In der Brückenstraße wurde am 16.07.2018 um 18:25 Uhr auf die Eingangstür eines Supermarktes geschossen. Am Auto und der Eingangstür entstand ein Sachschaden von etwa 2.000,- Euro. Der Besitzer einer Firma in der Brückenstraße hatte vor einigen Tagen solche Stahlkugeln auf dem Hof seiner Firma festgestellt, augenscheinlich ist dort jedoch kein Schaden entstanden. Anwohner in diesem Bereich werden gebeten, verdächtige Wahrnehmungen bei der Polizeiinspektion Westerburg unter der Rufnummer 02663 9805 0 zu melden.

Ort
Veröffentlicht
20. Juli 2018, 06:38
Autor