Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Büsum: Fahrradfahrer stürzte gegen geparkten Mercedes und flüchtete dann - Polizei sucht Unfallzeugen

(ots) - Am Mittwoch (25.05.2011, gegen 15.40 Uhr) befuhr ein bislang noch unbekannter Fahrradfahrer innerhalb Büsums die Bahnhofstraße in Richtung Heider Straße. In Höhe der Hausnummer 18 kam er ins Straucheln und stürzte gegen einen dort geparkten Mercedes.

Passanten halfen ihm auf. Kaum stand er, schon setzte er sich auf sein Fahrrad und verließ unerlaubt den Unfallort. Um die Regulierung des Schadens kümmerte sich der Fahrradfahrer nicht. Er hinterließ einen Schaden in Höhe von rund 4.000 Euro.

Der Flüchtige wird als zirka 30-jähriger hagerer Mann beschrieben. Er trug zum Zeitpunkt des Unfalls ein weißes Shirt und eine helle lange Hose.

Hinweise bitte an die Polizei in Büsum unter 04834/9520-0.

Ort
Veröffentlicht
27. Mai 2011, 13:16
Autor