Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Volltrunkener Fußgänger angefahren

(ots) - Wesendorf, Wittinger Straße / Brunnenstraße 16.01.2012, 17.10 Uhr

Das sprichwörtliche Glück eines Betrunkenen hatte ein 38jähriger Fußgänger am Montagabend bei einem Verkehrsunfall in Wesendorf.

Der Wahrenholzer wollte die Brunnenstraße in Richtung Ortsmitte überqueren und wurde hierbei von einem 75jährigen Autofahrer aus Wesendorf übersehen, der von der Wittinger Straße in die Brunnenstraße einbiegen wollte.

Durch den Anstoß kam der 38jährige zu Fall, zog sich hierbei aber nur leichte Verletzungen zu. Da die Polizeibeamten bei der Unfallaufnahme eine deutliche Alkoholfahne aus Richtung des Wahrenholzers vernahmen, ließen sie den 38jährigen einen Atemalkoholtest am mobilen Alkomaten durchführen. Das Ergebnis zeigte einen überraschend hohen Promillewert von 3,49. Hierfür machte der Wahrenholzer nämlich einen durchaus souveränen Eindruck.

Gegen den Autofahrer wurde ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet. Inwieweit dem 38jährigen möglicherweise ein Mitverschulden anzulasten ist, müssen die weiteren Ermittlungen ergeben.

Ort
Veröffentlicht
17. Januar 2012, 12:44
Autor
Rautenberg Media Redaktion