Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Wesel - Scheunenbrand

(ots) - Am Dienstag, gegen 18:10 Uhr, geriet in

Wesel-Bislich auf der Straße Vissel aus bislang ungeklärter Ursache

ein Scheunentrakt, der einseitig an einem Wohnhaus angebaut ist in

Brand. Die Scheune brannte vollkommen nieder.

Die beiden Bewohner im Alter von 71 und 77 Jahren verließen das

Gebäude unverletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 200.000

Euro geschätzt. Die Löscharbeiten dauern zur Zeit an.

Ort
Veröffentlicht
15. Dezember 2009, 19:38
Autor