Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Wesel - Pkw prallte gegen Bus/Eine Schwerverletzte

(ots) - Am Dienstagmorgen ereignete sich gegen 08.10 Uhr auf

der Emmericher Straße (B 8) ein Verkehrsunfall, bei dem eine Frau

schwere Verletzungen erlitt.

Ein 71-jähriger Mann aus Wesel befuhr mit einem Linienbus, in dem

sich keine Fahrgäste befanden, die B 8 aus Richtung Wesel kommend in

Fahrtrichtung Rees.

An der Einmündung B 8/Bislicher Straße bog er nach links in Richtung

Wesel-Flüren ab.

Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegen kommenden Pkw einer

65-jährigen Frau aus Rees, die mit dem Fahrzeug auf der B 8 in

Richtung Wesel unterwegs war.

Die Wucht des Aufpralles war so groß, dass die Reeserin von

Ersthelfern aus dem Fahrzeug geborgen und anschließend mit einem

Rettungswagen in ein Weseler Krankenhaus gebracht werden musste.

Der Fahrer des Omnibusses blieb unverletzt. Es entstand ein

geschätzter Sachschaden von 6.000 Euro.

Zum Zwecke der Erstversorgung der Verletzten, der Unfallaufnahme

sowie der Räumung der Unfallstelle muss die B 8 bis 09.10 Uhr

zeitweise gesperrt und der Verkehr durch Polizeibeamte abgeleitet

werden.

Ort
Veröffentlicht
02. November 2010, 13:47
Autor