Sag uns, was los ist:

Wermelskirchen - Vorfahrt missachtet: Zwei Verletzte

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Am Mittwochabend (11.12.), gegen 17:30 Uhr, hat sich auf der Kreisstraße 15 in der Ortschaft Emminghausen ein Verkehrsunfall ereignet.

Ein 31-jähriger Kölner Paketbote missachtete mit seinem Kleintransporter Daimler die Vorfahrt eines Pkw Daihatsu. Die 18-jährige Fahrerin und ihre 15-jährige Beifahrerin aus Wermelskirchen waren in Richtung Innenstadt unterwegs, als plötzlich der Kleintransporter von links in die Kreuzung einbog. Bei dem Zusammenstoß wurde der Pkw nach rechts geschoben und kam erst auf einer Anhöhe zum Stillstand. Beide Insassen des Daihatsu erlitten einen Schock und wurden zur weiteren Versorgung mit einem Rettungswagen in ein nahe liegendes Krankenhaus gebracht.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden wird auf circa 15.000 Euro geschätzt. (ct)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/62459/4466324 OTS: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Ort
Veröffentlicht
12. Dezember 2019, 10:42
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!