Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Werl - Reifen zerstochen

(ots) - In der Nacht zu Donnerstag war auf dem Buchenweg ein Reifenstecher unterwegs. An einem grauen Mercedes beschädigte dieser gleich alle vier Reifen. An einem roten Citroen C 1 noch einmal zwei Reifen. Der Sachschaden wurde auf mehrere hundert Euro geschätzt. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise auf den Täter, oder verdächtige Personen geben können. Telefon: 02922-91000. (fm)

Ort
Veröffentlicht
19. März 2015, 13:42
Autor
Unserort Redaktion