Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Werl - Nach Diebstahl in den Unterarm gebissen

(ots) /- Heute gegen 10:00 Uhr entwendete ein 26-jähriger Mann aus Werl in einem Kaufhaus an der Soester Straße ein Zigarettenschachtel für 9,90 Euro. Als der 62-jährige Ladendetektiv aus Schwelm den Werler zur Rede stellen wollte verließ dieser das Geschäft mit der Zigarettenverpackung in Richtung Steinerstraße. Nach dem der Ladendetektiv nun den 26 Jährigen an den Oberarmen festhielt und sich dieser mehrfach versuchte aus der Situation erfolglos zu befreien, biss er den Detektiv in den Unterarm. Die entwendeten Zigaretten konnten bei ihm aufgefunden werden. Der Ladendetektiv begibt sich selbständig in ärztliche Behandlung. (reh)

Ort
Veröffentlicht
18. Dezember 2018, 16:17
Autor