Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Radfahrer angefahren und verletzt

(ots) - Am Freitag Abend wurde ein 47-jähriger Radfahrer aus

Werl an der Ausfahrt der T-Tankstelle an der Soester Straße von einem

Golffahrer erfasst. Dieser war zuvor vom Tankstellengelände gekommen

und hatte offensichtlich den Radler auf dem Geh- und Radweg

übersehen. Unmittelbar nach dem Zusammenstoß hatten sich der Fahrer

und der Beifahrer aus dem Golf um den gestürzten Radfahrer gekümmert.

Nachdem dieser versicherte hatte, dass er nicht verletzt sei, fuhr

der Autofahrer weiter. Kurze Zeit später stellte sich allerdings

heraus, dass der Radfahrer die Schulter gebrochen hatte. Er musste

ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Die Polizei bittet den Golffahrer und eventuelle Zeugen sich bei der

Unfallbearbeitung der Polizei in Werl unter Telefon 02922-91000 zu

melden. (ws)

Ort
Veröffentlicht
08. November 2010, 13:07
Autor