Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Motorradfahrer nach Verkehrsunfall schwer verletzt

(ots) - Ein 33-jähriger Motorradfahrer aus Bornheim befuhr die Landstraße 249, von Kloster Mariawald kommend, in Fahrtrichtung Heimbach.

Ausgangs einer leichten Rechtskurve geriet er mit seinem Motorrad auf die Gegenfahrbahn und fuhr anschließend gegen die dortige Böschung. Danach rutschte er noch wenige Meter auf der Fahrbahn und blieb dort schwerverletzt liegen.

Nach medizinischer Erstversorgung am Unfallort wurde er mit einem Rettungswagen dem Krankenhaus Lendersdorf zugeführt. Dort musste er stationär verbleiben. Das beschädigte Motorrad musste abgeschleppt werden. An dem Motorrad entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von ca. 5.000 EURO.

Ort
Veröffentlicht
05. Oktober 2014, 08:15
Autor
Rautenberg Media Redaktion