Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall

(ots) - In den Abendstunden des 11.12.2010 übersah ein

Lkw-Führer eine Personengruppe auf der L163. Es kam zum

Verkehrsunfall mit 2 Fußgängern, die verletzt wurden.

Am Freitag gegen 21:45 Uhr befuhr ein 23-jähriger Lkw- Fahrer aus

Swisttal die L163 aus Richtung Heimerzheim kommend in Fahrtrichtung

Metternich. Zur gleichen Zeit gingen 3 Personen auf der L163 mit

Gehrichtung Metternich.

Beim Vorbeifahren an dieser Personengruppe streifte der 23-jährige

Lkw-Fahrer zwei Fußgänger, ein 15jähriger Junge wurde schwer und ein

weiterer 15Jähriger leicht verletzt. Im Anschluss verlor der

Lkw-Führer die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach rechts von der

Fahrbahn ab und er blieb nach ca. 30 Meter im Feld stehen.

Der schwer verletzte Fußgänger wurde mit dem Rettungswagen ins

Krankenhaus gefahren.

Am Lkw entstand leichter Sachschaden, er musste durch ein

Abschleppfahrzeug aus dem Feld gezogen werden.

Ort
Veröffentlicht
12. Dezember 2010, 09:47
Autor