Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Vorstand einstimmig im Amt bestätigt

(WK) Bei der Jahresversammlung des Fördervereins Drei-Eichen-Schule e.V. am 2. März 2016 wurde der Vorstand einstimmig im Amt bestätigt: Jürgen Niemann als Erster Vorsitzender, Simone Wollersheim als Stellvertretende Vorsitzende und Hubert Peters als Kassenwart. Als Beisitzerinnen und Beisitzer wurden gewählt: Stefanie Boras, Heidrun Feyerke, Sandra Giesen, Michaela Spilles und Frank Walter.

Im Rückblick auf das Jahr 2015 erwähnte der Vorsitzende Jürgen Niemann besonders die Investitionen in die Offene Ganztagsschule, deren Träger der Förderverein ist, und die Unterstützung bei der Finanzierung des Circus Casselly im November 2015. Seit November 2015 ist der Förderverein außerdem als Träger der freien Jugendhilfe anerkannt.

Intensiv unterstützt der Förderverein zur Zeit personell und materiell die Integration mehrerer Flüchtlingskinder aus Syrien, die in Müggenhausen und Metternich wohnen und in Metternich die Grundschule und die OGS besuchen. Alle sind inzwischen mit Schulranzen, Mäppchen, Stiften, Heften usw. ausgestattet und erhalten selbstverständlich auch ihren Pausen-Kakao. Mehrere ehrenamtliche Helferinnen und Helfer fördern sie im Sprachunterricht und in Mathematik, damit sie zügig den Anschluss an das dritte und vierte Schuljahr schaffen. Gleichzeitig laufen Bemühungen, dass sie mit ihren Familien eine feste Wohnung in Metternich finden.

Am 24. September 2016 findet wieder das Spielefest in und um die Schule statt, nicht nur zur Freude aller Schulkinder, sondern auch zum besseren Kennenlernen der Eltern untereinander. Der Förderverein ist wie in allen Jahren zuvor wieder Ausrichter des Spielefestes. Bei guter Kassenlage will der Förderverein die Schule bei Anschaffungen finanziell unterstützen, z.B. von Montessori-Materialien, einer Lautsprecher-Anlage und eines neuen Pianos.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
02. April 2016, 00:00