Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
28. Weilerswister "Osterhasenturnier" am 13. März

Badminton Club Weilerswist e.V.

(WK) Am Sonntag, den 13. März 2016 findet erneut das Weilerswister „Osterhasenturnier" unter der Schirmherrschaft von Günter Rosenke statt. Rund 120 jugendliche Badmintonspielerinnen und Spieler im Alter von 6 - 15 Jahren testen ihr Können in der Erft-Swist-Halle Weilerswist.

Die Teilnehmer müssen nicht Mitglied eines Badmintonvereines sein!

Die Gewinner der Plätze 1-3 erhalten wertvolle Preise!

Anmeldungen sind noch möglich unter:

Informationen auch unter: http://www.badminton-weilerswist.eu

28. Weilerswister Osterhasenturnier

Ausrichter: Badminton Club Weilerswist e.V.

Austragungsort: Erft-Swist-Halle, 53919 Weilerswist, Martin-Luther-Straße (neben der Gesamtschule - von der Kölner Straße aus anfahren).

Termin: Sonntag, den 13. März 2016, 9.00 Uhr

Alle Teilnehmer/-innen müssen sich bis 8.45 Uhr bei der Turnierleitung melden.

Disziplin: Mädchen- und Jungeneinzel

Startberechtigung: Spieler/-innen bzw. Anfänger/-innen bis 15 Jahre, die nicht in der NRW- und Bezirksrangliste geführt werden.

Nicht startberechtigt sind Spieler/-innen, deren Mannschaften für die Westdeutschen Mannschaftsmeisterschaften qualifiziert sind.

Alterseinteilung: Gruppe Geburtsjahrgang

I 2007 und jünger

II 2005 und 2006

III 2003 und 2004

IV 2001 und 2002

Bei zu geringer Teilnehmerzahl werden Gruppen bzw. Mädchen und Jungen zusammengelegt.

Austragungsmodus: Schweizer System, 1 Satz, 15 bis 21 je nach Teilnehmerzahl

Bälle: Yonex Mavis 350 (blau), vom Ausrichter gestellt

Startgebühr: 8,00 Euro je Teilnehmer/in

Eingang bis zum 7. März 2016 auf folgendes Konto:

Anmeldungen: per E-Mail unter: osterhasenturnier@badminton-weilerswist.eu

Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt auf 120 Teilnehmer. Nicht bestätigte Anmeldungen nur unter Vorbehalt.

Meldeschluss: Montag, den 7. März 2016

Preise: Die ersten drei jeder Gruppe erhalten Sachpreise und eine Urkunde. Alle anderen Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebescheinigung. Es ist beabsichtigt, mindestens 5 Runden je Gruppe zu spielen.

Zeitplan: Die Siegerehrungen sind für ca. 15.00 Uhr geplant

Für das leibliche Wohl im Foyer der Halle ist gesorgt!

2093737_01.PDF

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
05. März 2016, 00:00