Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Heide: Einbruch und Beleidigung

(ots) - Gestern Abend (12.5., 21.35 Uhr) drückten Einbrecher die Eingangstür zu einem Gebäude in der Straße Westerweide auf. Nachdem sie die Tür zu einer mitintegrierten Praxis aufgehebelt hatten, stahlen sie ein Schlüsselbund und verschwanden danach.

Die Suche nach den Beschuldigten konzentriert sich auf Personen aus einer Gruppe, die in Nähe des Tatortes von der Polizei kontrolliert wurden. Während der polizeilichen Maßnahmen beleidigte ein amtsbekannter Mann aus Heide (27) einen Beamten. Das brachte dem Dithmarscher eine Anzeige ein. Zwei weitere Männer (Wesseln/24 + Heide/25) wurden zwecks Personalienfeststellung mit auf die Wache genommen.

Die Ermittlungen dauern an.

Ort
Veröffentlicht
13. Mai 2011, 08:55
Autor