Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
150102.6-Meldorf: Fahrraddiebstahl schnell aufgeklärt

(ots) - Ein Zwölfjähriger aus Meldorf hatte sein Fahrrad am Bahnhof in Meldorf verschlossen abgestellt. Als er es am Silvestertag wieder an sich nehmen wollte, war es gestohlen. Doch die Polizei kam dem Dieb schnell auf die Schliche. Nachdem er es auf einer Internetplattform zum Verkauf angeboten hatte, begab sich ein Polizist in Zivil zum vereinbarten Übergabeort. Dort wurde der Beamte, dem ein abseits in einem Streifenwagen sitzender Uniformträger nahe war, von einem 26-Jährigen Meldorfer erwartet.

Nachdem der zivil wirkende Polizist genug Belastendes erfahren hatte, gab er sich zu erkennen. Der überraschte Dieb, er leugnete erst gar nicht, führte den Beamten zum Stehlgut, und bald darauf hatte der rechtmäßige Eigentümer sein Fahrrad wieder.

Im Zuge einer Durchsuchung förderten die Beamten Cannabis bei dem 26-Jährigen zutage. Darüber fertigten sie eine gesonderte Anzeige. Nach den Beschuldigtenvernehmungen wurde der Mann aus der polizeilichen Obhut entlassen.

Die Ermittlungen gegen ihn dauern an.

Hermann Schwichtenberg

Ort
Veröffentlicht
02. Januar 2015, 11:14
Autor