Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

140512.4-Wolmersdorf: Hochsitze beschädigt und entwendet - Kameras sollen jetzt präventiv wirken

(ots) - Der Polizeistation Meldorf liegt die Anzeige eines Jägers aus Wolmersdorf vor. Er sei Jagdpächter in der Gemarkung Wolmersdorf und habe dort mit anderen in der Vergangenheit mehrere Hochsitze aufgestellt. In den letzten vier Jahren seien vier Hochsitze aus Holz beschädigt und ein hölzener Hochsitz auch angezündet worden. Zuletzt sei jetzt im Monat Mai ein metallener Hochsitz entwendet worden, der mit Kette und Schloss gegen Diebstahl gesichert war. Um ihr Eigentum zu schützen, hätte die Jägerschaft jetzt die Absicht, Kameras aufzustellen. Das diene hoffentlich der Abschreckung.

Die Höhe des Gesamtsachschadens zum Nachteil der betroffenen Jäger beziffert sich auf rund 2.700 Euro.

Die Polizei ermittelt wegen "Sachbeschädigung" (§ 303 StGB) und "Besonders schwerer Fall des Diebstahls" (§ 243 StGB).

Hinweise auf die Täter an die Polizeistation Meldorf, Telefon 04832/2035-0.

Ort
Veröffentlicht
12. Mai 2014, 13:29
Autor