Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Warendorf. Radfahrer stoßen zusammen

(ots) - Am Mittwoch, 12.08.2015, um 06.50 Uhr, kam es auf dem Boltenhang in Warendorf in Höhe des Spielplatzes zu einem Verkehrsunfall, an dem zwei Fahrradfahrer beteiligt waren. Ein 65jähriger Warendorfer befuhr mit seinem Fahrrad den Radweg aus der Feidikstraße kommend in Richtung Boltenhang. In einer Kurve kam ihm ein 29jähriger Fahrradfahrer aus Warendorf entgegen. Trotz Bremsen konnte ein Zusammenstoß der Fahrradfahrer nicht verhindert werden. Hierbei wurde der 29jährige schwer verletzt. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Bei dem Verkehrsunfall entstand leichter Sachschaden.

Ort
Veröffentlicht
12. August 2015, 13:50
Autor
Rautenberg Media Redaktion