Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Warendorf. Kind mit Roller bei Verkehrsunfall verletzt.

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Im Kreuzungsbereich der Straßen Zumlohstraße/Blumenstraße in Warendorf kam es am Dienstag, 18.06.2019, um 16.16 Uhr, zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Kind auf einem Roller.

Der 85jährige Pkw-Fahrer aus Warendorf befuhr die Zumlohstraße in Richtung Blumenstraße und hielt an dem dortigen Stopzeichen. Zeitgleich befuhr ein 9jähriger Junge, ebenfalls aus Warendorf, mit seinem Tretroller den Gehweg der Blumenstraße und wollte an der besagten Kreuzung die Zumlohstraße überqueren. Da die Fahrbahn der Blumenstraße frei war, fuhr der Pkw-Fahrer wieder an und wollte diese überqueren. Ausgangs des Kreuzungsbereiches kam es dann zur Kollision zwischen den beiden Verkehrsteilnehmern, da zu diesem Zeitpunkt der Rollerfahrer bereits in Höhe des Gehweges seine Fahrt über die Zumlohstraße fortgesetzt hatte. Bei der Kollision wurde der Junge auf die Straße geschleudert und verletzt. Mit einem Rettungswagen wurde er in ein Krankenhaus gebracht.

Ort
Veröffentlicht
18. Juni 2019, 17:56
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!