Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Wadersloh. Zwei Leichtverletzte bei Verkehrsunfall

(ots) - Zwei Leichtverletzte und ein geschätzter Sachschaden in Höhe von etwa 15.000,- Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitag, 12.06.2015, gegen 19:20 Uhr, in Wadersloh auf der Kreuzung Poßkamp / Schulkamp ereignete.

Ein 85-jähriger Fahrer eines PKW Mazda befuhr in Wadersloh die Straße Poßkamp in Richtung Von-Galen-Straße. An der Kreuzung Schulkamp für der 85-Jährige ungebremst in den Kreuzungsbereich ein, obwohl dort ein Stoppzeichen angebracht ist. Im Kreuzungsbereich stieß der Mazda mit dem PKW Opel einer 41-jährigen Frau aus Wadersloh zusammen, die auf dem Schulkamp in Richtung Süden fuhr.

Bei dem Zusammenstoß wurden die 41-jährige Wadersloherin und eine 81-jährige Beifahrerin in dem Mazda leicht verletzt. Die Wadersloherin wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von etwa 15.000,- Euro.

Ort
Veröffentlicht
12. Juni 2015, 22:19