Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Ostbevern. Loheide, Verkehrsunfall mit verletztem Kradfahrer

(ots) /- Am Sonntag, 17.06.2018, gegen 13.20 Uhr, fuhr eine 18-Jährige in Ostbevern mit ihrem PKW rückwärts aus einer Grundstückseinfahrt auf die Straße Loheide. Zeitgleich fuhr ein 58-jähriger Kradfahrer in Ostbevern die Straße Loheide in Richtung Nordring. Er bemerkte den PKW und bremste stark ab, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Dabei kam er zu Fall und verletzte sich leicht, Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus nach Warendorf. Am Krad entstand ein geschätzter Gesamtsachschaden in Höhe von etwa 1.500 Euro.

Ort
Veröffentlicht
17. Juni 2018, 17:45
Autor
Rautenberg Media Redaktion