Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Milte. Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Beifahrerin

(ots) - Ein 38 jährige Milter befuhr am05.11.2011, gegen 15:27 Uhr mit seinem Pkw,aus Richtung Telgte kommend, die L 548(Telgter Landstraße) in Richtung Milte. Im Bereich einer Rechtskurve geriet er mit seinem Fahrzeug zum Teil auf den Gegenfahrstreifen für die Fahrtrichtung Telgte. Der entgegenkommende 48jährige Versmolder lenkte das von ihm geführte Fahrzeug nach rechts, um einen Frontalzusammenstoß mit dem Pkw zu vermeiden. Die Fahrzeuge trafen sich jedoch seitlich. Anschließend kam der Pkw des Versmolders nach rechts von der Fahrbahn auf der rechten Fahrzeugseite liegend, zum Stillstand.

Infolge des Verkehrsunfalls wurde ausschließlich die 13 jährige Tochter im Pkw des Versmolders leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit.

Der Gesamtschaden belief sich auf ca. 9500 Euro. Die Unfallstelle wurde für die Dauer der Unfallaufnahme voll gesperrt.

Ort
Veröffentlicht
05. November 2011, 21:20