Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Pkw-Fahrer prallte gegen einen Baum und wurde schwer verletzt

(ots) - Am 26.04.2013, gegen 19:53 Uhr, befuhren zwei 18-jährige Pkw-Fahrer unmittelbar hintereinander die Zeitstraße aus Richtung B 256 kommend in Richtung Ommeroth (Windeck). Der Vordermann aus Waldbröl verlor nach einer leichten Kuppe ausgangs einer Rechtskurve auf der regennassen und verschmutzen Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab. Anschließend drehte sich der Pkw und prallte mit der Fahrertür gegen einen Baum. Durch dieses Unfallgeschehen veriss der nachfolgende Fahrer aus Windeck das Lenkrad, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und schleuderte über den Grünstreifen. Nachdem sein Fahrzeug zum Stehen gekommen war, lief er zum anderen verunfallten Pkw und konnte den schwer verletzten Fahrer durch die Beifahrertür herausziehen. Dieser wurde durch den sofort hinzugerufenen Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Der Pkw-Fahrer aus Windeck blieb unverletzt, erlitt jedoch einen Schock. Es entstand mittlerer Sachschaden.

Ort
Veröffentlicht
26. April 2013, 22:21
Autor
Rautenberg Media Redaktion