Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Sindelfingen: Zwei Verletzte nach Missachtung des Rotlichtes

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Zwei verletzte Personen und ein Sachschaden in Höhe von etwa 23.000 Euro sind die Bilanz eines Unfalles, der sich am Samstag gegen 22.30 Uhr an der Sindelfinger Auffahrt zur Bundesstraße 464 ereignete. Ein 49-jähriger Fahrer eines Mercedes befuhr die Landstraße 1183 in Fahrtrichtung Darmsheim. Auf Höhe der Auffahrt zur Bundesstraße 464 wollte er an der dortigen Kreuzung weiter geradeaus fahren. Ein 31-jähriger Fahrer eines VW Golf nahm die Ausfahrt Sindelfingen von der B464 und wollte an der Kreuzung nach links auf die Landstraße 1183 in Fahrtrichtung Sindelfingen einbiegen. Hierzu hielt der Golf-Fahrer zunächst an der roten Ampel. Als diese auf grün schaltete, fuhr er los. Der Mercedes-Fahrer missachtete das Rotlicht der Ampel und fuhr ebenfalls in die Kreuzung ein. Hierbei kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Durch den Zusammenstoß wurde der Golf-Fahrer schwer verletzt und in ein umliegendes Krankenhaus eingeliefert. Die 27-jährige Beifahrerin des Golf-Fahrers wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden durch Abschleppdienste abgeschleppt. Das Polizeipräsidium Ludwigsburg war mit drei Streifenwagenbesatzungen vor Ort.

Ort
Veröffentlicht
04. August 2019, 05:36
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!