Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Wadersloh. Nach Ausweichmanöver im Straßengraben zum Stillstand gekommen

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Am Mittwoch, 30.10.2019, um 19.51 Uhrerhielt die Polizei Kenntnis von einem Verkehrsunfall mit Verletzten auf der Geiststraße in Wadersloh. Ein 56-jähriger Autofahrer befuhr mit seinem Pkw die Geiststraße in Fahrtrichtung Liesborn. Hierbei wich er mit seinem Pkw einem auf die Fahrbahn laufenden Wildtier aus und geriet auf Grünstreifen. Beim Gegenlenken verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug, kam nach links von der Fahrbahn ab und im angrenzenden Straßengraben zum Stillstand. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der Fahrer unverletzt und nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Ein Abschleppdienst barg den Pkw von der Unfallstelle.

Ort
Veröffentlicht
31. Oktober 2019, 13:48
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!