Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Teile eines Ackerschleppers gestohlen

(ots) - In der Zeit von Donnerstag um 19.00 Uhr bis Freitag (24. Januar 2014) um 07.30 Uhr brachen unbekannte Täter das Schloss zu einem Tor eines umzäunten Geländes eines Landmaschinenhandels an der Gelinter Straße auf. Anschließend öffneten sie das Tor und begaben sich auf das Gelände. Von einem nicht zugelassenen Ackerschlepper der Marke Deutz bauten sie ein Zugmaul sowie einen Obelenker ab und entwendeten die Fahrzeugteile. Hinweise bitte an die Kripo Geldern unter Telefon 02821/5040.

Ort
Veröffentlicht
24. Januar 2014, 13:53
Autor
Rautenberg Media Redaktion