Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

(ots) - In der Nacht zu Samstag, 07.11.09 legten

bisher unbekannte Täter drei Gummisockel von drei Absperrbaken quer

auf die Fahrbahn der Kempener Strasse. Ein 25 -jähriger PKW Führer

befuhr die Strasse gegen 02:00 Uhr in Fahrtrichtung Straelen und

prallte ungebremst gegen dieses Hindernis, das Fahrzeug wurde dabei

beschädigt. Eine abgerissene Kraftstoffleitung führte zu einer

Gefahrenstelle auf der Fahrbahn, die Feuerwehr mußte den Bereich

weiträumig mit Bindemittel abstreuen.

Hinweise zu dieser Straftat an die Kripo Geldern, Tel.: 02831-125-0

Ort
Veröffentlicht
07. November 2009, 06:35
Autor