Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Winterquartier des Eazebären in Pech

Am Samstag, den 18. Februar 2017 wird der Karneval in Pech lautstark eingeläutet. Um 19.11 Uhr wird der Eazebär (eine rheinische Variante der Winteraustreibung) in sein Quartier gebracht. In der Gaststätte Küpper beim "Hons", wird er auf seine ehrenvolle Aufgabe, den Pecher Karnevalszug anzuführen, vorbereitet.

Unter dem lautstarken Beifall des Pecher Narrenvolkes wird der Bär zu seinem Ruheplatz geleitet, damit er für seine kommenden Aufgaben wohlgerüstet ist.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
11. Februar 2017, 00:00
Autor