Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

SIX for ART

A tribute to Art Blakey am 30. Mai im Köllenhof

Wachtberg-Ließem - Am Dienstag, 30. Mai, ab 20 Uhr widmet die Band SIX for ART sich ganz der Musik der amerikanischen Schlagzeugerlegende Art Blakey.

Blakey hatte es im Laufe seines Schaffens immer wieder verstanden, kreative, junge Talente um sich zu versammeln und hinterließ auf diese Weise ein umfangreiches Repertoire. SIX for ART spielt diese Musik in der für Blakeys Bands typischen Sextett-Besetzung. Das bedeutet: fette Bläsersätze und ein kraftvoller Groove, Bebop & Hardbop, dass es nur so fetzt, Powerjazz bis zur letzten Minute. Gemütlich geht anders!

Saxophonist/Arrangeur Wolfgang Molinski und Schlagzeuger Volker Venohr konnten für das Projekt einige der angesagtesten Musiker der Jazzszene gewinnen, die nur so darauf brennen, die Umluft in Jazzatmosphäre zu verwandeln. Mit Michael Sorg (USA, Piano), Tim Hepburn (GB, Trombone), Stephan Geiger (Trompete) und Conrad Noll (Bass) (beide GER) erwartet Sie ein spannender Abend.

Karten zum Preis von 12 Euro sind an der Abendkasse erhältlich.

Dienstag, 30. Mai, 20 Uhr

Köllenhof, Marienforster Weg 14, 53343 Wachtberg-Ließem

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
20. Mai 2017, 00:00
Autor