Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Ließem leuchtet

whatsapp shareWhatsApp

Ließem leuchtet

Der Kindergarten Ließem schmückt den Weihnachtsbaum

Am Sonntag, dem 1. Advent, fand in der anschaulichen Kulisse des Ließemer Köllenhofs das jährliche Vorweihnachtliche Straßenfest statt. Es gab tolle selbstgemachte Dinge zu kaufen, die von eifrigen Händen präsentiert und hübsch ins rechte Licht gerückt wurden. Weihnachtliche Dekoration, Mützen und Schals, Verpackungen, Schmuck und Karten fanden allgemeine Beachtung. Auch in diesem Jahr durfte sich der Förderverein des ev. Kindergartens Ließem beteiligen. So wurden in den letzten Tagen von fleißigen Kindergarteneltern die buntesten Plätzchen, duftende Kuchen und Waffelteig hergestellt, um sie nun zu verkaufen. Die im Köllenhof anwesenden Kinder erfreuten sich an den vielen Lichtern, den Düften und schön anzusehenden Dingen. Aber gespannt warteten sie auf ihren ganz eigenen Höhepunkt: den großen an der K14 aufgestellten Tannenbaum zu einem weihnachtlichen Schmuckstück werden zu lassen. Sie verzierten ihn mit Schmuck, den sie gemalt, geschnitten und geklebt hatten. Mit Stolz befestigten viele Kinderfinger glitzernde Schneemänner, bunte Zuckerstangen, Engel und in Glanzpapier verpackte Geschenke in allen nur denkbaren Formen - und da, wo die kleinen Hände nicht hinkamen, wurden Kinder kurzerhand hochgehoben und weiter ging es mit der Beschmückung. Und nun steht er als Weihnachtsbaum da - umgeben von der Ließemer Dorfgemeinschaft - und läßt Ließem leuchten und die Herzen von Groß und Klein erwärmen. (KigaLi, Monika Kirsten)

Ort
Veröffentlicht
06. Dezember 2019, 05:35
Autor
whatsapp shareWhatsApp