Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Vreden - Einbruchsversuch

(ots) - (kw) Ein bislang unbekannter Täter drang am Samstag

gegen 02.35 Uhr in ein Haus am "Nienhuus Esch" ein. Er entriegelte

ein auf Kipp stehendes Fenster und gelangte so in das Wohnhaus. Hier

traf er jedoch auf den Sohn der Wohnungsinhaberin, der gerade nach

Hause gekommen war. Der Täter flüchtete durch den Garten in

unbekannte Richtung. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von

einigen 100 Euro. Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat Ahaus

unter 02561/9260.

Ort
Veröffentlicht
19. Juli 2010, 12:26
Autor
Rautenberg Media Redaktion