Sag uns, was los ist:

Voerde - Raub / Zeugen gesucht

(ots) - Am Freitag gegen 23.15 Uhr ging ein 21-jähriger

Voerde durch die Unterführung am Bahnhof. Hier sprach ihn ein

Unbekannter an, der vom Bahnsteig herunter kam. Plötzlich schlug der

Unbekannte auf den Voerder ein. Als dieser sich wehrte, griffen zwei

weitere Männer, die ebenfalls vom Bahnsteig kamen, ein. Die

Unbekannten nahmen den Rucksack des 21-Jährigen und flüchteten in

Richtung Dinslakener Straße.

Eine Fahndung verlief ergebnislos.

Täterbeschreibung:

Alle drei Täter sind 19-23 Jahre alt und 175 - 180 cm groß. Sie

hatten ein südländisches Aussehen und waren schick gekleidet.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Voerde, Tel.: 02855 /

9638-0.

Ort
Veröffentlicht
03. April 2010, 09:25
Autor