Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Wohnungseinbruchdiebstahl, Schmuck erbeutet

(ots) - In der Zeit zwischen Samstag, 17:15 Uhr und Sonntag, 18:15 Uhr, gelangten Unbekannte von einem Maisfeld aus über den Zaun in den rückseitigen Garten eines freistehenden Einfamilienhauses auf der Straße "Gerretsfeld". Hier verdrehten der oder die Einbrecher einen Scheinwerfer nach oben, so dass der Garten nicht weiter beleuchtet wurde. Sie hebelten das Fenster zum Wohnzimmer auf und gelangten so ins Haus. Im Inneren durchsuchten sie sämtliche Räume, öffneten Schränke und Behältnisse und versuchten unter anderem vergeblich einen Tresor aufzuhebeln. Die Einbrecher wollten das Haus durch die Terrassenschiebetür verlassen. Dies misslang jedoch aufgrund mehrerer Sicherungen an der Türe. Sie entkamen letztlich unerkannt wieder durch das Einstiegsfenster. Zur Beute können derzeit keine Angaben gemacht werden, da die Bewohner noch keine Aufstellung des Diebesguts machen konnten. Die Kriminalpolizei bittet darum, verdächtige Beobachtungen oder Hinweise unter der Rufnummer 02162/377-0 zu melden. /my (1207)

Ort
Veröffentlicht
08. Oktober 2012, 09:40