Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Viersen-Dülken: Zwischen Autos auf die Straße gegangen - Schüler wird leicht verletzt

(ots) /- Am Dienstag, gegen 13.00 Uhr, ging ein 12-jähriger Schüler aus Boisheim auf dem Gehweg der Brandenburger Straße und wollte die Straße überqueren. Dazu trat er zwischen zwei geparkten Autos auf die Straße. Hier wurde er von dem Auto eines 18-jährigen Süchtelners, der aus Richtung Amerner Weg kam, erfasst. Der 12-jährige wurde dabei leicht verletzt. /wg (1234)

Ort
Veröffentlicht
04. September 2018, 13:59
Autor