Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person

(ots) - Bei einem Verkehrsunfall auf der Freiheitsstraße am Donnerstagnachmittag, um 19:34 Uhr, verletzte sich ein 23-jähriger Viersener schwer. Sein 24-jähriger ebenfalls in Viersen wohnhafter Beifahrer blieb unverletzt. Auf der regennassen Fahrbahn brach der BMW des 23-jährigen in Höhe der Jet-Tankstelle plötzlich aus. Der Viersener versuchte gegenzulenken, verlor jedoch die Gewalt über sein Fahrzeug, geriet ins Schleudern und prallte mit der Fahrerseite gegen einen Straßenbaum. Der Fahrer wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr aus dem Auto befreit werden. Er wurde zur stationären Behandlung mit dem RTW ins Krankenhaus verbracht. Am Fahrzeug entstand ein Totalschaden. /my (796)

Ort
Veröffentlicht
14. Juni 2013, 09:52