Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Walldorf: In Reihenhaus eingebrochen

(ots) - Den Kirchenbesuch einer Familie an Heiligabend nutzen Einbrecher um in der Erich-Kästner-Straße in ein Haus einzubrechen. Nachdem die Familie gegen 16:00 Uhr ihr Haus verließen, hebelten unbekannte Täter an der Gebäuderückseite die Terrassentür auf und drangen so ins Haus ein. Dort öffneten sie mehrere Schränke und rissen teilweise unter dem Weihnachtsbaum liegen Geschenke auf. Nach einer ersten Überprüfung stellte sich heraus, dass nichts entwendet wurde. Möglicherweise wurden die Täter bei der Tatausführung gestört. Insgesamt entstand ein Sachschaden von 1000 Euro.

Ort
Veröffentlicht
25. Dezember 2014, 07:50
Autor
Rautenberg Media Redaktion