Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

PI Goslar: 2. Schwerpunktkontrolle zur Bekämpfung der Einbruchskriminalität durch die Polizeiinspektion Goslar

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Die Polizeiinspektion Goslar führte nach der bereits am 14.01.16 erfolgten Aktion am gestrigen Donnerstag eine zweite Schwerpunktaktion zur Bekämpfung des Einbruchdiebstahls durch.

Dabei wurden in der Zeit von 13.00 bis 21.00 Uhr sowohl feste als auch mobile sowie anlassbezogene Kontrollen (sowohl offen als auch verdeckt) im gesamten Landkreis durchgeführt.

Die hiesigen Einsatzkräfte erhielten dabei Unterstützung durch Kräfte der Bereitschaftspolizei.

Feste Kontrollstellen befanden sich für den Bereich Goslar an der B 6, Höhe Jerstedt Nord, Fahrtrichtung Salzgitter, und den Bereich Seesen im Bereich der B 248.

Die für den Bereich Bad Harzburg eingesetzten Beamten des zuständigen Polizeikommissariats führten im Einsatzzeitraum eine stationäre Kontrollstelle an der B 241 in Vienenburg, Goslarer Straße/Einmündung Saarstraße und darüber hinaus auch mobile Kontrollen an der B 241, Heinrich-Jasper-Straße/L 501 durch.

Dabei mussten auch mehrere Verkehrsordnungswidrigkeiten festgestellt und geahndet werden.

Im Rahmen dieser im gesamten Landkreis Goslar durchgeführten Schwerpunktaktion wurden insgesamt 42 Kraftfahrzeuge und deren Insassen kontrolliert.

Konkretere Feststellungen erfolgten nicht, so dass die Überprüften anschließend die Weiterfahrt fortsetzen konnten.

Weitere Kontrollmaßnahmen sind für die nächsten Wochen geplant.

Siemers, KOK

Ort
Veröffentlicht
29. Januar 2016, 10:13
Autor
whatsapp shareWhatsApp