Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Unfall bei Meerhof

(ots) - Am Donnerstagabend kam es auf der Landstraße 817, zwischen der Autobahnauffahrt zur A 44 und Meerhof zu einem folgenschweren Verkehrsunfall, bei dem ein 16-jähriger Mofafahrer aus Marsberg und eine 50-jährige Autofahrerin aus Marsberg schwer verletzt wurden. Beide fuhren auf der Landstraße in Richtung Meerhof. Die Autofahrerin wollte den Mofafahrer überholen, als dieser plötzlich vom rechten Fahrbahnrand nach links in einen Feldweg abbog. Der 16-Jährige wurde nach dem Zusammenstoß gegen ein Verkehrszeichen und einen Leitpfosten geschleudert und blieb mit schweren Verletzungen im angrenzenden Feld liegen. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik nach Kassel geflogen. Die Autofahrerin kam mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus. Es entstand außerdem Sachschaden in Höhe von etwa 4.000 Euro.

Ort
Veröffentlicht
05. August 2011, 09:22
Autor