Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

STOP, Drogen und kein Führerschein - Velbert - 1103118

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Am Dienstagmorgen des 15.03.2011, gegen 10.15 Uhr, führten Einsatzkräfte der Velberter Polizei eine gezielte Verkehrsüberwachung an der mit STOP-Zeichen geregelten Kreuzung Schlossstraße / Schwanenstraße in Velbert-Mitte durch. Dabei wurde auch der Fahrer eines blauen PKW Honda Civic beobachtet, der sein Fahrzeug nicht ordnungsgemäß an der Haltlinie stoppte. Daraufhin wurde der 25-jährige Velberter angehalten und kontrolliert. Hierbei stellte sich zunächst heraus, dass der Honda-Fahrer unter dem Einfluss illegaler Betäubungsmittel stand. Der Honda-Fahrer räumte aber nicht nur den regelmäßigen und auch aktuellen Konsum von Marihuana ein, sondern ebenfalls den Umstand, dass ihm deshalb bereits im Oktober 2010 die Fahrerlaubnis entzogen worden war. Daraufhin wurden ein Strafverfahren eingeleitet, zwei Blutproben zur Beweisführung angeordnet und durchgeführt, dem Beschuldigten ausdrücklich jedes weitere Führen führerscheinpflichtiger Kraftfahrzeuge untersagt.

Ort
Veröffentlicht
15. März 2011, 12:13
Autor
whatsapp shareWhatsApp