Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Vechta - 2x Fahren ohne Fahrerlaubnis / Verkehrsunfall mit Verletzten / Diebstahl aus Baucontainer / Kennzeichendiebstahl / Sachbeschädigung an Pkw

(ots) - Fahren ohne Fahrerlaubnis in Vechta

Am Mittwoch, 11.06.2014, 16.20 Uhr, befuhr ein 16-Jähriger aus Goldenstedt mit seinem Kleinkraftrad die Theodor-Heuss-Straße in Vechta, obwohl das Kleinkraftrad eine Geschwindigkeit von 60 km/h erreicht. Der 16-Jährige konnte lediglich eine Mofaprüfbescheinigung vorweisen. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Fahren ohne Fahrerlaubnis in Vechta

Am Mittwoch, 11.06.2014, 21.50 Uhr, befuhr ein 33-jähriger litauischer Staatsbürger mit Wohnsitz in Vechta mit einem Kleinkraftrad den Radweg an der Oldenburger Straße in Vechta, ohne im Besitz einer Fahrerlaubnis zu sein. Weiterhin war die Versicherung des Fahrzeuges abgelaufen. Die Halterin, eine 43-jährige Litauerin mit Wohnsitz in Vechta, ließ die Fahrt zu.

Vechta - Verkehrsunfall mit Verletzten

Am Mittwoch, 11.06.2014, gegen 12.25 Uhr, kam es in Vechta, Mühlendamm, zu einem Verkehrsunfall mit Verletzten. Ein 19-jähriger Mann aus Vechta befuhr mit seinem Pkw den Mühlendamm in Fahrtrichtung B69. In Höhe einer Einmündung missachtete er augenscheinlich die Vorfahrt einer von rechts kommenden 39-jährigen Pkw Fahrerin aus Goldenstedt. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Beide Fahrzeugführer wurden bei dem Unfall verletzt. Sie wurden mit Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert. Es entstand Sachschaden in Höhe von 4.000 Euro.

Vechta - Diebstahl aus Baucontainer

Von Freitag, 06.06.2014, 16.00 Uhr, bis Samstag, 07.06.2014, 07.30 Uhr, begaben sich unbekannte Täter in Vechta, Lüscher Straße, auf ein Firmengrundstück und entwendeten aus einem Baucontainer einen Trennschleifer der Marke Stihl. Der entstandene Schaden beläuft sich auf ca. 1.000 Euro.

Vechta - Diebstahl von Kennzeichen

Von Freitag, 06.06.2014, 19.00 Uhr, bis Samstag, 07.06.2014, 07.00 Uhr, entwendeten unbekannte Täter in Vechta, Immentun, das hintere Kennzeichen (VEC-CS 138) eines Pkw der Marke Ford Transit. Das Fahrzeug war auf dem Parkplatz eines Wohnhauses abgestellt.

Vechta - Sachbeschädigung an Pkw

In dem Zeitraum von Dienstag, 10.06.2014, 22.00 Uhr, bis Mittwoch, 11.06.2014, 14.00 Uhr, zerstach ein bislang unbekannter Täter in Vechta, Rehschneise, den hinteren Reifen eines Pkw VW T5. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Vechta, Tel. 04441-9430, in Verbindung zu setzen.

Ort
Veröffentlicht
12. Juni 2014, 12:18
Autor
Rautenberg Media Redaktion