Sag uns, was los ist:

Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

whatsapp shareWhatsApp

Ermittlung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer für den Landeswettbewerb in der Unnaer Bibliothek Unna/Kreis Unna.

Am Montag, 01.März 2010 findet der 51. Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels in der Bibliothek des zib statt. Ab 15.00 Uhr treten die Schulsiegerinnen und Schulsieger der einzelnen Schulen des Kreises Unna an, um ihre/n Vertreter/Vertreterin für den Landeswettbewerb zu ermitteln.

In guter Tradition richten seit 1979 die Bibliothek Unna, der Bereich Jugend des Kreises Unna und die Buchhandlung Hornung den Vorlesewettbewerb auf Kreisebene aus.

Die Unnaer Jury hat in den letzten Jahren ein geschicktes Händchen bewiesen. Immerhin sind aus dem Vorentscheid auf Kreisebene im Jahr 2005 die Bundessiegerin in der Gruppe Hauptschule, 2007 der Bundessieger in der Gruppe Realschule/Gymnasium und 2008 die Landessiegerin in der Gruppe Realschule/Gymnasium hervorgegangen.

Da in jedem Jahr ca. 700.000 Kinder der 6. Klassen bundesweit am Vorlesewettbewerb teilnehmen, ist das für die Schülerinnen und Schüler des Kreises Unna ein großer Erfolg.

Der Vorlesewettbewerb steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten und zählt zu den größten bundesweiten Schülerwettbewerben.

Mehr zum Wettbewerb im Internet auf: www.vorlesewettbewerb.de (http://www.vorlesewettbewerb.de/)

Ort
Veröffentlicht
25. Februar 2010, 15:52
Autor
whatsapp shareWhatsApp