Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
(UL) Ulm - Hoher Schaden nach Einbruch / In einer Ulmer Firma hat ein Dieb am Wochenende Geld gefunden.

(ots) /- Der Unbekannte brach in der Nacht zum Montag ein Fenster auf. So gelangte er in das Haus an der Neuen Straße. Im Inneren öffnete er gewaltsam eine Tür. So verursachte der Unbekannte hohen Schaden. In den Räumen fand er an verschiedenen Stellen Geld, das er mitnahm. Den Sachschaden, der der Einbrecher zurückließ, schätzt die Polizei (Tel. 0731/1880) auf hunderte Euro. Sie ermittelt jetzt und sicherte die Spuren. Die Ermittler warnen davor, über Nacht oder freie Tage in Geschäftsräumen Geld zurückzulassen. Darauf haben es Einbrecher abgesehen. Tipps zum Schutz gegen Einbruch gibt die Polizei im Internet unter www.k-einbruch.de.

++++++++++ 1282263

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Ort
Veröffentlicht
10. Juli 2018, 09:52
Autor
Rautenberg Media Redaktion