Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

(UL) Blaustein - Motorradfahrer verletzt / Ein Mann wurde bei einem Unfall am Mittwoch in Herrlingen leicht verletzt.

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Eine 78-Jährige hielt kurz nach 16 Uhr in der Bahnhofstraße an, um eine Mitfahrerin aussteigen zu lassen. Dazu stoppte sie ihren Volkswagen auf dem Gehweg. Als die Frau wieder losfuhr achtete sie nicht auf den Verkehr hinter ihr. Dort fuhr ein 70-Jähriger mit seinem Motorrad. Der Mann konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der 70-Jährige stürzte auf die Straße und verletzte sich leicht. Der Rettungsdienst brachte ihn in ein Krankenhaus. Die Honda wurde abgeschleppt. Der Schaden an dem VW wird auf etwa 1.000 Euro geschätzt. Der Schaden an dem Motorrad beträgt etwa 500 Euro. Die Frau sieht einer Anzeige entgegen.

Hinweis der Polizei: "Wer vom Fahrbahnrand anfahren will, hat sich dabei so zu verhalten, dass eine Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer ausgeschlossen ist", sagt die StVO. Das Anfahren ist anzukündigen, mit dem Blinker. Dabei gilt besondere Vorsicht. Ist die Sicht eingeschränkt, muss man sich gegebenenfalls einweisen lassen. Wer die Straßenverkehrsordnung beachtet, hilft, Unfälle zu vermeiden.

++++++++++++1778920

Judith Wolf, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Ort
Veröffentlicht
20. September 2018, 07:18
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!