Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
(HDH) Heidenheim - Kind läuft ins Auto / Verletzungen trug ein Achtjähriger nach einem Unfall am Sonntag in Heidenheim davon.

(ots) /- Gegen 17.45 Uhr war der Ford in der Alten Ulmer Straße unterwegs. Am Fahrbahnrand parkten Fahrzeuge. Eine Lücke dazwischen nutzte ein Achtjähriger: Er lief auf die Straße ohne auf den Verkehr zu achten. Die Autofahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Das Fahrzeug der 54-Jährige streifte den Jungen. Der verletzte sich bei dem Unfall. Ein Krankenwagen brachte ihn in ein Krankenhaus. Den Sachschaden an dem Ford schätzt die Polizei auf ungefähr 1.000 Euro.

++++0737945

Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Auf Facebook (https://www.facebook.com/PolizeipraesidiumUlm/) und Twitter (https://twitter.com/PolizeiUL).

Ort
Veröffentlicht
23. April 2018, 09:46
Autor