Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

(HDH) Heidenheim - Auto geknackt / In der Nacht zum Dienstag öffnete ein Unbekannter in Heidenheim ein Auto.

(ots) /- Der Skoda stand verschlossen auf dem Schmittenplatz in Mergelstetten. Aufbruchspuren sind nicht vorhanden, deshalb ist noch unklar wie der Dieb den Wagen öffnete. Aus dem Handschuhfach stahl der Unbekannte einen Geldbeutel. In dem waren Geld, der Pass und andere persönliche Gegenstände.

Tipp der Polizei: Autoaufbrecher haben es oft auf Navigationsgeräte, Autoradios und Mobiltelefone abgesehen. Aber auch andere Wertsachen, Taschen oder Kleidung haben sie im Visier.

  • Lassen Sie keine Wertsachen im Auto zurück. - Verschließen Sie Fenster, Türen, Schiebedach. Auch wenn Sie sich nur kurz vom Fahrzeug entfernen. - Verstecken Sie Ersatzschlüssel nicht am oder im Fahrzeug - auch diese Verstecke sind Dieben bekannt.

Weitere Informationen finden Sie auf www.polizei-beratung.de.

+++++0419541

Holger Fink, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Ort
Veröffentlicht
06. März 2019, 09:17
Autor