Sag uns, was los ist:

Sechs Bootsmotoren sichergestellt

(ots) - Mit sechs Bootsmotoren in seinem Mercedes Benz 212D wurde heute ein 53-jähriger bulgarischer Staatsbürger auf der BAB 11 Höhe Nadrensee angetroffen. Bundespolizisten kontrollierten den in Richtung Polen Reisenden. Er gab an, die Motoren in Malmö für 2000,Euro erworben zu haben. Einen Kaufbeleg führte er nicht bei sich. Die Motoren, im Wert von 9000,- Euro, wurden sichergestellt und die Ermittlungen aufgenommen. Der Bulgare konnte nach der Datenerhebung seine Reise fortsetzen.

Ort
Veröffentlicht
01. September 2011, 11:52
Autor